ZufallsbildZufallsbildZufallsbildZufallsbild
ZufallsbildZufallsbildZufallsbildZufallsbild
ZufallsbildZufallsbildZufallsbildZufallsbild
ZufallsbildZufallsbildZufallsbildZufallsbild

„Wie ein Popmusiker einen großen Roman schreibt … Der neue Roman des
Erdmöbel-Sängers ist auf der Höhe des Gegenwartsthemas Flucht und Fremdheit.“

Peter Unfried, Rolling Stone

„Die Geschichte ist voller wunderbarer Beobachtungen, springt wie
selbstverständlich über Zeiten und Orte und schafft am Ende ganz viel: Sie bewegt.“

Express

„ein vorzüglicher, Popkultur und deutsche Geschichte verquickender Roman“
Berliner Morgenpost

„belegt, dass sein Erstling 'Ein langer Brief an September Nowak'
kein einsamer Glückstreffer war“

Kölnische Rundschau

„ein anschauliches, sinnliches Buch“
NZZ am Sonntag

„Dieses schöne Buch erzählt von der Kraft des Erzählens“
ndr.de

„Es ist die schönste Nebenrolle der Welt, die Berges Dylan hier zukommen lässt ...
Berges trifft trotz seines nüchternen Sprachstils einen sehnsüchtigen Ton und entwickelt eine poetische Kraft, die an Ralf Rothmanns ‚Im Frühling sterben‘ erinnert. Ein origineller, eindringlicher, bewegender, berührender und charmanter Roman.“
 
Gérard Otremba, Rolling Stone

Die Köchin von Bob Dylan

Liebeslieder
mit einem Fotofund
von Martina Göken
Aisthesis Verlag

Buch

"ein großes Buch"
Süddeutsche Zeitung


"Ein Buch, das die Oberfläche zerkratzt, bis das wahre Leben sichtbar wird."
Spiegel.de


"Melancholische Sommer-Literatur vom Erdmöbel-Sänger ... Wunderschön!"
Musikexpress   


"eine unsentimentale, lustige, nach Hormonen riechende Erzählung über einen Teenager, der die Selbstbestimmung entdeckt"
Berliner Zeitung


"Dieses Buch kommt daher wie YouTube, Facebook, last.fm "avant la lettre", also seiner Zeit voraus ... als stellte hier jemand fortwährend Spiegel auf, in diesem wunderbaren, auf der warmen Meeresoberfläche reflektierenden Roman."
einslive.de


"Markus Berges ist der zweite deutsche Popmusiker, der auch als Literat überzeugt."
Die Welt

ZufallsbildZufallsbildZufallsbildZufallsbild
ZufallsbildZufallsbildZufallsbildZufallsbild
ZufallsbildZufallsbildZufallsbildZufallsbild
ZufallsbildZufallsbildZufallsbildZufallsbild